Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Jakobi zu Rheine

Die ev. Kirchengemeinde Jakobi lädt zu einem "Kindergottesdienst to go" ein. Man findet heute (16. Januar) ab 11:00 Uhr sowohl an der Samariter-Kirche Mesum, Don Bosco Straße 3, wie auch an der Jakobi-Kirche, rechts vom Eingang Gemeindehaus am Bauzaun, Münsterstraße 54, eine Tüte mit dem Aufdruck KINDERKIRCHE.

In dieser Tüte befindet sich ein Kindergottesdienst zum Thema: "Vom Anfang bis zum Ende: Gottes Versprechen". Dazu einige Bastelmöglichkeiten und Material für zu Hause. Vom Anfang bis zum Ende: das neue Jahr 2021 ist noch sehr jung, das alte noch nicht lange vergangen. In diesen Tagen blicken wir zurück auf das, was war, und wir hoffen auf- und sorgen uns- um das Kommende.

Corona-Pandemie: Verzicht auf Präsenzgottesdienste

 

Die Ev. Jakobi-Gemeinde ist nach intensiven Beratungen schweren Herzens der dringenden Empfehlung der Ev. Kirche von Westfalen gefolgt, derzeit auf Präsenzgottesdienste zu verzichten (vorerst bis zum 31. Januar 2021).

Die Jakobi-Kirche ist bis auf Weiteres von montags-freitags jeweils von 10:00-12:00 Uhr als Ort der Stille und des Gebetes geöffnet.

Ferner ist auf dieser Internetseite an Sonntagen eine Predigt zum Nachlesen zu finden, die auf Wunsch vom Gemeindeamt (Tel.: 05971/50492) auch schriftlich zustellt wird.

Die Pfarrer/innen sind verlässlich unter ihren jeweiligen Telefonnummern für seelsorgliche Anliegen zu erreichen. Im Falle ihrer Abwesenheit laufen Anrufbeantworter. Bitte hinterlassen Sie ggf. Name und Telefonnummer. Die Pfarrer/innen rufen zeitnah zurück.

Wir möchten darauf hinweisen, dass es trotz Ausfall der Präsenzgottesdienste die Möglichkeit zu Gottesdienst-Online-Kollekten gibt. Die Evangelische Kirche von Westfalen und die Jakobi-Gemeinde freuen sich über jede Spende.

Alles im Zusammenhang mit Corona (Schutzkonzepte, Podcasts, Videos, Online-Spenden und aktueller Stand) können Sie, liebe Gemeinde, auf der Corona-Seite hier anklicken.

Demnächst in Jakobi

Nachrichten aus unserer Gemeinde

Der gewählte Vorstand:  (v. l.) Rüdiger Hölscher, Karin Günther, Uta van Delden, Dieter Kather

Jahreshauptversammlung des Salzstreuers e. V.

Fotomontage Neubau Münsterstr. 52 vor Jakobi-Kirche

Montag, 7. September: Start der Arbeiten für den Neubau Münsterstraße 52

Auf dem voll besetzten Kirchplatz feierte die Jakobi-Gemeinde einen Freiluftgottesdiensteine

Sonntag, 30. August: Spätsommerlicher Gottesdienst unter freiem Himmel

Eingang und Fensterfront des Salzstreuers in der Darbrookstr. 25

Wenn die Rente knapp wird - Salzstreuer bietet Hilfe an

Die Eingangstür des Gemeindeamts und Gemeindehauses ist wieder offen für Besucher

Ab Montag, 17 August: Gemeindehaus und Gemeindeamt der Jakobi-Gemeinde wieder geöffnet

Kinder beim Spielen im großen Gemeindesaal

6.-10. Juli: Kinderspaß in der Jakobi-Gemeinde

Pfarrerin Raneberg mit der Handpuppe "Biene Brumsel" vor dem Altar der Jakobi-Kirche

Neues von Biene Brumsel für Jung und Alt: zum Geburtstag von Johannes (der Täufer)

Zwei Fotos: links Jakobi-Kirche, Rechts Samariter-Kirche

Jakobi-Gemeinde: veränderte Gottesdienstzeiten in den Sommerferien

Vor dem Eingang des Jugenzentrums haben sich die Mitarbeiter aufgestellt. Von links: Carsten Timpe, Eva Schneider, Philipp "Fips" Saatkamp

Montag 15. Juni: Jakobi-Jugendzentrum öffnet wieder

Das Logo des Salzstreuers: das "u" im Text ist als kleiner Salzstreuer verändert. Unter dem Text steht: Orientierung - Begleitung - Hilfe

Donnerstag, 4. Juni: Salzstreuer startet wieder mit der Brotausgabe

Gemeindeamt

Gemeindeamt der Jakobi-Kirche, Münsterstraße 54. Davor Lutherstatue aus Kunststoff, 2,50 Meter hoch, mit schwarzer Kutte, Barret und Bibel in den Händen.
Münsterstr. 54
48431 Rheine
Anfahrt: [Google Maps Routenplaner]

Tel: (05971) 50492 oder 50493

Fax: (05971) 50494

Email gemeindeamtdontospamme@gowaway.jakobi-rheine.de

Das Gemeindeamt ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen sind aber innerhalb der Bürozeiten per E-Mail und telefonisch erreichbar. Außerhalb der Bürozeiten können Anliegen auch auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden.

Öffnungszeiten: 

Mo., Di., Do., Fr.    10:00 - 12:00 Uhr

Di. und Do. 15:30-17:30 Uhr, nicht während der Weihnachtsferien bis 6. Januar 2021!!!

und nach Vereinbarung

Nähere Kontaktinformationen hier