Sonntag, 28. April, Jakobi-Kirche: Gottesdienst mit Bach-Motette "Jesu meine Freude" mit Vokalensemble Jakobi

Das Jakobi-Vokalensemble bei der Probe in der Jakobi-Kirche vor dem Altar

Am Sonntag, den 28.April, findet um 10 Uhr ein musikalisch besonders gestalteter Gottesdienst statt.

Im Mittelpunkt steht als "Musikalische Predigt" die Motette "Jesu, meine Freude" von Johann Sebastian Bach, gesungen vom Vokalensemble der Jakobi-Gemeinde. In der wohl berühmtesten Motette Bachs wechseln sich Strophen des Chorals von Johann Crüger mit kunstvoll vertonten Versen aus dem Römerbrief ab. Herzliche Einladung zu diesem musikalischen Gottesdienst.