Stellenausschreibung der Ev. Kirchengemeinde Jakobi zu Rheine

Logo der Kirchengemeinde Jakobi, abgerundetes Rechteck, rot gefüllt, weißer Text, außer blaues J von Jakobi: Evangelische Kirchengemeinde Jakobi und gezeichnete Kontur der Jakobi-Kirche

In der Ev. Kirchengemeinde Jakobi zu Rheine ist die Stelle einer/eines 

Verwaltungsangestellten (Teilzeitbeschäftigung 22,5 Wochenstunden, unbefristet)

frühestens zum 01.10.2019 zu besetzen.

 

Die Arbeitszeit orientiert sich an den täglichen Öffnungszeiten des Gemeindebüros.

 

Zu den Aufgaben gehören:

·         Allgemeinde Büroorganisation mit Terminverfolgung, Schriftgut- und Dokumentenverwaltung sowie Büroarbeiten und Telefondienst, Schrift- und Publikumsverkehr.

·         Buchhaltung, Rechnungs-, Personal- und Friedhofswesen in Zusammenarbeit mit dem Kreiskirchenamt des Kirchkreises Tecklenburg.

 

Wir suchen eine Person, die 

·         eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Verwaltung oder eine vergleichbare Ausbildung sowie gute PC Kenntnisse vorweisen kann

·         über einschlägige Erfahrung der beschriebenen Aufgabenschwerpunkte verfügt (Wiedereinstieg möglich)

·         Bereitschaft zu kooperativer Zusammenarbeit mit anderen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden der Kirchengemeinde sowie

·         Koordinationsgeschick, Einsatzfreude und Eigenverantwortung mitbringt

·         die Bereitschaft zur Fortbildung und Einarbeitung in betriebsspezifische EDV-Systeme mitbringt

·         über ein freundliches, aufgeschlossenes Auftreten verfügt

·         der evangelischen Kirche angehört.

 

Wir bieten Ihnen

·         einen unbefristeten Arbeitsvertrag

·         eine Vergütung nach BAT/KF- Neue Fassung

·         ein erfahrenes und engagiertes Team von Haupt- und Ehrenamtlichen

·         Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·         familienfreundliche Arbeitszeiten

 

Wenn Sie sich durch diese Ausschreibung angesprochen fühlen, würden wir uns über eine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen freuen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis zum 11.09.2019 an das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Jakobi zu Rheine, Münsterstr. 54, 48431 Rheine.

Unsere Homepage: www.jakobi-rheine.de