21. August: Jubelkonfirmation in der Jakobi-Kirche

Bunter Schriftzug Jubelkonfirmation 2022 mit jeweils einem beschrifteten Kästchen für 50, 60, 65, 70 und 75 Jahre.

Nach zwei Jahren Corona-Pause hoffen wir, in diesem Jahr wieder die Konfirmationsjubiläen feiern zu können - und zwar am Sonntag, 21. August 2022 um 10.00 Uhr in der Jakob-Kirche mit einem festlichen Abendmahls-Gottesdienst. Wenn Sie vor 50, 60, 65 oder noch mehr Jahren in der Jakobi-Gemeinde – oder auch in einer anderen Gemeinde – eingesegnet worden sind, sind Sie ganz herzlich dazu eingeladen, sich an Ihre Konfirmation zu erinnern, Ihren Konfirmationsspruch noch einmal zu hören und den Segen Gottes für Ihren weiteren Lebensweg zu empfangen.

Sofern es die Corona-Situation zulässt, laden wir im Anschluss an den Gottesdienst ein zu einem Sektempfang/Imbiss im Gemeindehaus, bei dem auch (Ehe-) Partner/innen oder andere nahe Angehörige ganz herzlich willkommen sind.

Die Jubelkonfirmanden und -konfirmandinnen, von denen uns die Namen und Adressen bekannt sind, werden persönlich angeschrieben und eingeladen. Da es uns aber leider nur möglich ist, diejenigen von Ihnen persönlich anzuschreiben und einzuladen, von denen wir auch die aktuellen Adressen kennen, bitten wir Sie ganz herzlich, sich im Gemeindeamt (Tel. 05971/50492) zu melden: entweder um Ihre eigene Adresse bekannt zu geben und Ihre Teilnahme schon einmal vormerken zu lassen - oder um uns eine Ihnen bekannte Adresse einer damaligen Mitkonfirmandin bzw. eines Mitkonfirmanden zu nennen.

Wir freuen uns auf Sie!

Jürgen Rick, Pfarrer