Was gibt es Neues:

In der Kastanie an der ev. Kirchengemeinde Jakobi sitzt an manchen Tagen eine Honigbiene mit Namen „Brumsel“. Sie ist sehr neugierig, wissbegierig und lauscht gerne den Glocken, die zum Gebet und zum Gottesdienst rufen. Wenn die Türen der Kirche geöffnet sind, fliegt sie häufig in die Kirche, sitzt auf der Empore, und hört zu, was dort gesprochen wird.

Deshalb kennt Brumsel inzwischen schon viele Geschichten aus der Bibel und auch sonst weiß sie so einiges über die Kirche, die Gemeinde und über die Menschen dort. Zu Himmelfahrt erklärt sie, was die Christen an diesem Tag eigentlich feiern. Und auch zu Pfingsten war sie wieder in der Kirche und sah bei einer Taufe zu. Und für Groß und Klein erzählt sie auch von Johannes (der Täufer). Und sie weiß eine Geschichte vom 12jährigen Jesus im Tempel von Jerusalem.

 Videoclip: Brumsel erzählt die Geschichte vom 12jährigen Jesus im Tempel von Jerusalem

Videoclip: Neues von Biene Brumsel: zum Geburtstag von Johannes (der Täufer)

Videoclip: Taufe erklärt von Biene Brumsel (Pfarrerin Raneberg)

Videoclip: Pfingsten erklärt von Biene Brumsel (Pfarrerin Raneberg)

Videoclip: Himmelfahrt erklärt von Biene Brumsel (Pfarrerin Raneberg)

Veranstaltungen im Ev. Familienzentrum und Kindergarten Jakobi:

Jugendzentrum Jakobi

 

48431 Rheine

Gartenstraße 9

Telefon: (05971) 2524

Fax: (05971) 8995009

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 15.00-20.00 Uhr

Für alle Jugendlichen von 15 - 18 Uhr geöffnet und von 18 - 20 Uhr für alle ab 13 Jahre geöffnet.

Anfahrt: [Google Maps Routenplaner]

Mehr zum Jugendzentrum auf jugendzentrum-jakobi.de

 

Unsere Einrichtung für die Kleinen, ganz nach dem auch für die Einrichtung zählenden Motto.

"Wenn Du ein Kind siehst, begegnest Du Gott auf frischer Tat" (Martin Luther)

Anfahrt: [Google Maps Routenplaner]

Mehr finden sie auf familienzentrum-jakobi.de